Betriebsbesichtigung bei Firma Winterhalder in Heitersheim

Verfasst von A. Fink.

Am 23.04.24 machten sich sieben Schülerinnen und Schüler der Klassen WRS 8 und R9 der Johanniterschule auf, um den Betrieb der Firma Winterhalder in Heitersheim zu erkunden.

Wir wurden von einem großen Mitarbeiterteam unter der Leitung von Frau Bettina Hofmann herzlich begrüßt.

Das Unternehmen hat sich auf die Konfektionierung von Klebebändern unter anderem Tesa und 3M und auf Schaumstoffteile zum Beispiel für Mercedes oder Tesla spezialisiert und beliefert Geschäftspartner in aller Welt.

Das Unternehmen hat im Moment 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bietet Ausbildungen in verschiedenen Bereichen an.

Wir konnten die Produktion, die Pressen, die Verpackung, die Lager, Roboter gesteuerte Produktion und sogar eine Maschine besichtigen, die mit Wasser geschnitten hat.

Zum Ende der eineinhalbstündigen Führung bekamen wir noch ein kleines Geschenk und eine Butterbrezel.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich für die tolle und spannende Führung.